Wer wird „platzhirsch“-Styling-Queen?

Welche der drei Anwärterinnen - (1) Gülsen Sari, (2) Jana Pils oder (3) Bettina Loicht - soll 200 Euro Shoppingbonus erhalten? Voten Sie jetzt für Ihre Favoritin!

... ist Eva Bründlinger aus Saalfelden

Frauenpower beim Covershooting für unser Februar-Magazin! Während Angie Klausner unserem Model ein perfektes Styling zauberte, schufen Fotografin Eva Reifmüller und „(Puste)Blumenfee“ Margret Nindl am Waldrand in Hollersbach die verträumte Kulisse für das Shooting.

Vor Kurzem wurde die 3 000. Folge ausgestrahlt: „Das perfekte Dinner“, die deutsche Kochshow, die für den Fernsehsender VOX produziert wird, ist ein TV-Dauerbrenner. Im Februar schwingen erstmals zwei Pinzgauer für das populäre Reality-TV-Format die Kochlöffel: Michael Rieder und Lars Reichling.

Andreas Fankhauser aus Stuhlfelden hat sein größtes Hobby, das Spielen (und Übertragen) von Videospielen, zum Beruf gemacht. Seit Anfang 2017 ist der 25-Jährige - online bekannt unter dem Pseudonym „WhiteyDude“ - beim Live-Streaming-Videoportal „Twitch“ unter Vertrag und als Fulltime-Streamer tätig.

Alljährlich flammt der Konflikt zwischen Liftbetreibern und Tourengehern, die auf präparierten Pisten Höhenmeter sammeln, von Neuem auf. Im Versuch ihnen Herr zu werden, setzen Skigebiete zusehends auf Sperren - auch aus Haftungsgründen.

Stefan ist auf der Suche nach einer natürlichen, sportlichen und geselligen Partnerin. Eine, mit der es Spaß macht, Zeit zu verbringen. Der 26-Jährige beschreibt sich als heimatverbunden, witzig und tolerant.

Drei Paare, sechs unterschiedliche Kulturen. Der „platzhirsch“ nahm den Valentinstag zum Anlass, um mit multikulturellen Eheleuten über ihre Liebe und die täglichen Herausforderungen zu sprechen.

Hirsch Hubert und Hase Hoppel hatten vor Kurzem einen großen Streit. Seither reden die beiden kein Wort mehr miteinander. Aus Freunden sind Feinde geworden, und das ging so: